ETH
Alumni Pavillon
Leer_Orange_edited.png
LT6_edited_edited.png

12:15

The facts speak for themselves, the glaciers are melting; but humanity remains stubborn. Keeps playing power games and driving heavy cars.

Or does it? On climate protection from a Christian perspective, dedicated and frustration-proof.

Climate Protection: O God, Are We a Hopeless Case?

Aki
Hirschengraben 86
LT3_edited.png

Glauben haben nur jene nötig, die die Realität nicht aushalten oder nicht selber denken können. Oder doch nicht? Reicht es, wissenschaftlichen Abläufe und physikalischen Gesetze der Welt zu kennen, oder ist in wichtigen Fragen des Menschseins ein weiteres Denken nötig?

Glauben und Denken: Haben Glaubende den Verstand verloren?

Irchel
Y25-G-45

12:15

EE2_edited.png

Wie kann ich glauben, ohne den Verstand auf Standby zu schalten? Und überhaupt: Wozu soll das gut sein, wenn mein Leben doch auch so funktioniert?

Obere Unimensa

18:15

Unser Ringen mit dem (Un-)Sinn des Glaubens

Mensch, was brauch ich Gott?

ID1_edited.png
Friedenskirche Hirschengraben 52

18:15

What Is the Good Life?

One of mankind’s oldest question is the search for “the good life”. How do we today respond to this age old question? Which answers do we find satisfying for ourselves and the world around us and which fresh perspective could the Christian worldview give?